Stadt Wallenfels Stadt Wallenfels
Größenänderungflössen2009-7618.jpg (1)
Nachtfackelfloßfahrt.jpg
gemeinsam.jpg
Größenänderungflössen2009-6870.jpg

Programme

Touristinformation

Rathausgasse 1
96346 Wallenfels
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09262 94521
Fax: 09262 94518 oder 94520

Öffnungszeiten

April - Oktober
Mo - Fr 09.00 - 13.00 Uhr
November - März
Di / Do / Fr 09.00 - 13.00 Uhr

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Programmübersicht 2019

Programm 1 - Lustig ist das Flößerleben

Die Flößer haben hart gearbeitet und deshalb gut und gerne gegessen. Auch Sie können nach der feucht-fröhlichen Floßfahrt die Wurst- und Käsespezialitäten des Frankenwaldes genießen: direkt an der Anlegestelle im Flößerhaus, in einer  Wallenfelser Gaststätte oder in der urigen Wanderhütte auf dem Herrgottswinkl mit Unterhaltungsmusik bei Hildegard. Auf Wunsch gibt es die Brotzeit auch vegetarisch.

Programm 8 - Frankenwälder Bierverkostung am Herrgottswinkel

Nach einer spektakulären Floßfahrt gehen Sie zur idyllisch gelegenen Wanderhütte Herrgottswinkel. Dort verkosten Sie mit der ehemaligen Bayerischen Bierkönigin Tina Christin Rüger fünf Biere, unter anderem Flößerbiere aus dem Frankenwald und erfahren in gemütlicher Runde Wissenswertes rund um den heimischen Gerstensaft. Zum Ausklang lassen Sie sich von der Wirtin Hildegard mit einer fränkischen Brotzeit verwöhnen.

buchbar an folgenden Termin: 1.6./ 29.6./24.8. jeweils für bis zu 20 Personen

Programm 10 - Flößerwochenende im Gasthof Roseneck

Genießen Sie ein Flößerwochenende im Gasthof „Roseneck“ in Wallenfels, lassen Sie sich von der ausgezeichneten regionalen Küche verwöhnen und gönnen Sie sich eine Auszeit mitten im Frankenwald – spektakuläre Floßfahrt inklusive.

Freitag:    gemütlicher Hüttenabend in der urigen Jägerhütte

Samstag: Frühstücksbüfett, ab 12.00 Uhr Mittagessen in reichhaltiger Auswahl; nach der Floßfahrt deftiger Schaschliktopf oder Grillbüfett

Sonntag: Frühstücksbüfett und Abreise

Alle aufklappen

Zusätzliche Informationen

Als Alternative zur Brotzeit bieten alle Gaststätten auch Kaffee und Kuchen an, für die Kleinen Kinderschnitzel und Pommes, belegte Brötchen oder Wienerle mit Semmel. Bitte bei der Buchung angeben.

Freier Eintritt ins Flößermuseum:

Eine Reise in die Vergangenheit im Flößermuseum Unterrodach. Auf einer Führung durch das ehemalige Floßherrenhaus lernen Sie den Alltag der Flößer kennen. Die Museumführer nehmen Sie mit auf die Reise, die ihre Vorfahren über die Rodach, den Main und Rhein bis nach Holland geführt hat.

Jeder Teilnehmer einer Floßfahrt erhält freien Eintritt in das Flößermuseum. Anmeldungen bis Freitag, 12. Uhr, unter 09261/60310.